Auch der Bayerische Städtetag zweifelt

08.02.2019

Die Stadt Neu-Ulm und die CSU-Fraktion fordern bereits seit langem, was mittlerweile auch im Informationsblatt des Bayerischen Städtetages nachzulesen ist. Nämlich die zur Verfügungstellung der sogenannten „SME-Studie“ durch die IHK oder den Verfasser.
Beide haben trotz mehrerer Aufforderungen bisher nicht darauf reagiert.

„Bayerischer Städtetag – Informationsbrief Nr. 1 – Januar 2019
Zitat: „Es ist nicht nachzuvollziehen, weshalb die von einem weithin unbekannten Institut erstellte unveröffentlichte Studie von der IHK Schwaben und anderen Institutionen im politischen Diskurs herangezogen wird, ohne dass deren Inhalt bekannt gegeben wird und damit nachprüfbar zur Verfügung steht.“

Waltraud Oßwald