Stadtratsfraktion Neu-Ulm
Zurück

Prüfantrag: Entfernung der letzten Oberstromleitungen in Pfuhl

4. Juni 2020

Die CSU-Stadtratsfraktion beantragt die Prüfung zum Abbau der wohl letzten Oberstromleitungen in Pfuhl.

Nach unserem Wissen gibt es nur noch im östlichen Bereich Saalbaustraße, Haus Nummer 16 bis zur Leipheimer Straße, Oberstromleitungen, die auf den Hausdächern montiert sind.

Begründung:

Vor nicht mehr nachvollziehbar vielen Jahren wurde auf der westlichen Seite der Saalbaustraße, zwischen Hauptstr. und Leipheimer Str., die Oberstromleitungen entfernt. Aussage damals offensichtlich: als nächster Schritt wären die Leitungen auf der östlichen Seite der Saalbaustraße an der Reihe.

Zwischenzeitlich wurden im Zuge der Umbauarbeiten am Saalbau und dem Neubau Saalbaustraße 18 diese Leitungen entfernt. Die restlichen Leitungen Haus Nr. 16 bis zur Leipheimer Straße sind immer noch da.

Wir bitten daher um Prüfung, ob eine Planung oder ein Auftrag vorliegt, auch diese letzten Leitungen zu entfernen. Liegt das in der Zuständigkeit der Stadt Neu-Ulm oder der SWU?

Waltraud Oßwald