Stadtratsfraktion Neu-Ulm
Zurück

Mit jeder weiteren Behauptung werden die Widersprüche größer

31. August 2018

Drei der Neu-Ulmer Stadtratsfraktionen haben dem BI-Sprecher bereits heftig widersprochen, was ihn aber nicht davon abhält, seine Behauptungen zur Kreisfreiheit, nur anders formuliert, zu erneuern. Er zeigt sich damit absolut uneinsichtig und den tatsächlichen Fakten nicht zugänglich. Frei nach dem Motto: „Was mir nicht gefällt, will ich nicht wissen“. Offener Brief des Oberbürgermeisters.

Auf Seiten der Gegner der Neu-Ulmer Kreisfreiheit scheint also immer noch einiges an Erklärungsbedarf vorhanden zu sein.

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg korrigiert in einem offenen Brief einige falsche Aussagen des BI-Sprechers Klaus Rederer und zeigt darin Widersprüche auf, in die sich Herr Rederer verwickelt hat.

Hier der Offene Brief des Oberbürgermeisters an Klaus Rederer vom 23.08.18: 20180823_offener Brief Oberbürgermeister -Rederer