Stadtratsfraktion Neu-Ulm
Zurück

Susanne Salzmann zur stellvertretenden Landrätin gewählt

17. Mai 2020

Ergebnisse zu den Wahlen der stellvertretenden Landräte des Landkreises Neu-Ulm

Bei der ersten konstituierenden Sitzung des Kreistags in der Weißenhorner Fuggerhalle wurde neben dem CSU-Fraktionsvorsitzenden im Kreistag, Franz Clemens Brechtel und Ludwig Daikeler, Susanne Salzmann des Ortsverbands Pfuhl zur weiteren stellvertretenden Landrätin gewählt.

Ein tolles und anerkennendes Zeichen für die amtierende Stadt- und Kreisrätin, welche als Rechtsanwältin für Insolvenz- und Wirtschaftsrecht reichlich Erfahrung vorweisen kann.

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Amt, viel Freude bei den neuen Aufgaben und ein stets ein gutes Gelingen.

Hans-Georg Maier